Autismus: Weitwinkel oder Tunnelblick?
Naturarzt-Check

Autismus: Weitwinkel oder Tunnelblick?

eingetragen in: Gesund Leben | 0
Dipl. Soz.-Päd. Christian Zehenter, HP

Wenn sich Wahrnehmung, Sozialkontakte und Aktivitäten tunnelartig verengen, liegt häufig eine autistische Tendenz vor. Aber nicht jeder ist ein Autist, der dies vermutet – und umgekehrt. Neigen Sie dazu? Da ausgeprägter Autismus unübersehbar zu lebenslanger Behinderung führt, zielt der Test auf die mildere Form, den Asperger-Autismus.

Foto: pathdoc/Fotolia by Adobe

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 10/2017