Birnen-Crumble
Foto: StockFood

Birnen-Crumble

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen
● 400 g säuerliche Birnen
● 70 g Weizen- oder Dinkelmehl
● 50 g kalte Butter
● 40 g Rohrohrzucker
● 25 Cranberrys oder Berberitzen, getrocknet
● 10 Walnusshälften
● 1 Zitrone, Saft
● 1TL Zitronenschale, gerieben

Zubereitung
Birnen waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in Spalten oder Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Gemeinsam mit den getrockneten Beeren und Walnüssen in vier ofenfeste Gläser oder eine Auflaufform füllen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Zucker, Butter, Mehl und Zitronenschale rasch zu Streuseln zerreiben und auf den Birnen verteilen. Mit etwas Zucker bestreuen und auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Minuten backen.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 8/2019