CED: Neuer Blick auf Darmerkrankungen
Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

CED: Neuer Blick auf Darmerkrankungen

eingetragen in: Naturheilwissen | 0
Dr. med. Rainer Matejka

Jahrzehntelang hatte die Medizin für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa eine Schublade parat: die der Autoimmunerkrankung. Das bedeutet so viel wie: Der Körper richtet seine Abwehrkräfte gegen eigene Organe. Dementsprechend dominierten in der Behandlung entzündungshemmende Medikamente. Mittlerweile hat sich die Einschätzung der Ursachen geändert, die schulmedizinischen Behandlungsansätze aber (noch) nicht.

Foto: underdogstudios/Fotolia by Adobe

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 9/2017