Chicorée-Cremesuppe
Foto: StockFood

Chicorée-Cremesuppe

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen
● 2 Schalotten
● 1 EL Butter
● 500 g Chicorée
● 2 EL Kartoffelstärke
● 2 EL mittelscharfer Senf
● gemahlene Muskatnuss
● Meersalz
● Pfeffer aus der Mühle
● 250 ml helles Bier
● 1 Bund Schnittlauch
● 200 ml Sahne

Zubereitung
Schalotten fein würfeln und in Butter anschwitzen. Chicorée abspülen, halbieren und in Scheiben schneiden. Chicorée zu den Schalotten geben, 350 ml Wasser zugeben und bei mittlerer Temperatur in circa 15 Minuten sehr weich kochen, dann pürieren. Stärke mit etwas Wasser anrühren und mit Senf, Salz, Muskatnuss und Pfeffer in die Suppe rühren. Bier zugeben und mindestens weitere zehn Minuten köcheln lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Einige zur Dekoration beiseite legen, den Rest in die Suppe geben. Sahne unterrühren und nochmals zwei bis drei Minuten köcheln lassen. Suppe auf Teller verteilen, mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 3/2019