Nudelpfanne mit Pesto und Blaubeeren

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Personen
● 50 g Erdnusskerne
● 500 g Vollkorn-Bandnudeln
● 200 g Heidelbeeren
● 200 g Schafskäse
● 1 – 2 EL Olivenöl
● 5 – 6 EL Pesto, z. B. Basilikum- oder
● Rucolapesto
● Salz, Pfeffer aus der Mühle
● Cayennepfeffer
● 1 EL Basilikumblättchen, gewaschen

Zubereitung
Erdnusskerne in einer Pfanne trocken rösten, beiseite stellen und abkühlen lassen. Vollkornnudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Inzwischen die Heidelbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen. Schafskäse in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Nudeln abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und Pesto darin erwärmen. Die Nudeln, 2/3 der Heidelbeeren und des Schafskäses zufügen. Alles gut vermischen und nach Belieben noch etwas Kochwasser angießen. Die Nudeln mit den übrigen Heidelbeeren, Käsewürfeln und Erdnüssen bestreuen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer würzen. Basilikumblättchen in Streifen schneiden, über das Gericht streuen und alles in der Pfanne servieren.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 7/2019