Schafskäsepäckchen

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Personen
● 8 große Spitzwegerich-Blätter
● 200 g Feta
● Salz, Pfeffer aus der Mühle
● Olivenöl, zum Bestreichen
● 200 g rote Johannisbeeren
● 1 EL Rohrohrzucker
● frische Minze, zum Garnieren

Zubereitung
Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Blätter des Spitzwegerichs etwa 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, abtropfen und trocken tupfen. Den Feta in vier flache Portionen teilen; mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl bestreichen und jedes Stück Käse mit zwei Blättern umlegen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Johannisbeeren von den Stielen zupfen, waschen und trocken tupfen. In einem Topf mit dem Zucker unter Rühren aufkochen und vom Herd ziehen. Die Päckchen in tiefen Tellern oder in Schälchen anrichten und die Johannisbeeren darauf verteilen. Mit frischer Minze garnieren.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 6/2019