Nahrungspausen heilten Gastritis und Nasennebenhöhlen
Foto: KucherAV/Shutterstock
Was mir geholfen hat

Nahrungspausen heilten Gastritis und Nasennebenhöhlen

eingetragen in: Ganzheitlich Heilen | 0

Beruflicher und privater Stress wurden durch ein Glas Wein kurzfristig erträglicher, doch langfristig reagierte der Organismus von Adrian Zell (Name geändert) auf diese Belastungen. Er entwickelte eine chronische Gastritis und benötigte Schmerzmittel in immer höherer Dosierung. Dann hörte er von der Heilwirkung 16-stündiger Nahrungspausen. Er testete das Intervallfasten – mit Erfolg!

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 2/2019