Verdauungshilfe aus dem Küchenschrank
Foto: Printemps/Fotolia by Adobe
Schwarzer Pfeffer

Verdauungshilfe aus dem Küchenschrank

eingetragen in: Gesund Leben | 0
Ursel Bühring, Heilpraktikerin

Wahrscheinlich wissen nur wenige, dass eines der gängigsten Gewürze der deutschen Küche, das auf jedem Restauranttisch in trauter Zweisamkeit mit dem Salzstreuer steht, auch medizinische Wirkung hat: Pfeffer wurde früher nicht nur zur Anregung von Appetit und Verdauung, sondern auch gegen Fieber, Bronchitis, Cholera, äußerlich gegen Kopfläuse, Neuralgien und Hauterkrankungen verwendet.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 6/2018