Ohrakupunktur

Die schnelle Wirkung der Nadeln im Ohr

eingetragen in: Diagnose | 0
Dr. med. Beate Strittmatter

Viele chronische Erkrankungen wie Asthma oder Migräne sind schulmedizinisch nur schwer zu behandeln. Man kann die Symptome mit Medikamenten bestenfalls lindern oder unterdrücken, jedoch nicht heilen. Eine gute Alternative stellt in vielen Fällen die Ohrakupunktur dar. Sie ist eine wirkungsvolle Methode, akute und chronische Erkrankungen ohne Nebenwirkungen zu behandeln und bietet damit heute eine der wichtigsten Ergänzungen zur Schulmedizin.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 7/2001