Eine Einführung in die chinesische Zungendiagnose

Was Ihnen auf der Zunge liegt

eingetragen in: Diagnose | 0
Sigrid Molineus, Heilpraktikerin

Viele Menschen beobachten, daß sich das Aussehen ihrer Zunge verändert, insbesondere beim Belag der Zunge kann dies sehr schnell gehen: innerhalb von drei Wochen, bei akuten Krankheiten noch schneller. Und viele haben sich schon gefragt, ob das etwas bedeutet – und vor allem, was es bedeutet. Die Zungendiagnose, als frühzeitige Erkennung von Problemen des Organismus und deren Ursachen, wurde im Westen weitgehend vergessen. Dagegen hat sie sich seit Jahrhunderten in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bewährt.

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 3/2004