Bei Erkrankungen des Analbereichs frühzeitig aktiv werden

Tabuthema Hämorrhoiden mit Naturheilkunde im Griff

Priv.-Doz. Dr. med. Rainer Brenke
Kaktusschale auf Gartenstuhl

Über Hämorrhoiden und andere Erkrankungen im Analbereich spricht man nicht gerne. Den Arztbesuch sollte man aber nicht zu lange hinauszögern, denn im frühen Stadium eines Hämorrhoidalleidens kann man mit naturheilkundlichen Maßnahmen das Fortschreiten aufhalten oder verhindern. Besondere Bedeutung kommt der Anpassung des Lebensstils zu: Ballaststoffreiche Ernährung und ausreichende Bewegung bringen den Darm auf Trab.

Foto: iStockphoto/sydb

Den Artikel zu dieser redaktionellen Einleitung finden Sie in der Naturarzt-Druckausgabe 8/2017

Weitere Artikel aus der Rubrik „Naturheilwissen”

  • Baum-Apotheke mit langer Tradition erschienen in Heft 12/2017
  • Fettleber – Ist eine Rückbildung möglich? erschienen in Heft 12/2017
  • So entziehen Sie dem Diabetes die Grundlage erschienen in Heft 12/2017
  • Homöopathie und Phytotherapie bei Burnout erschienen in Heft 12/2017
  • Gesunde Kost soll bekömmlich sein! erschienen in Heft 12/2017
  • Bei Hitzewallungen Wärmezufuhr drosseln erschienen in Heft 12/2017
  • Methadon in der Krebstherapie erschienen in Heft 12/2017
  • Gemeinsam ist man weniger allein erschienen in Heft 12/2017
  • Krebs als Chance zur Veränderung erschienen in Heft 12/2017
  • Gesundes Umfeld für Ihr Kind? erschienen in Heft 12/2017
  • Meister Zufall half bei Therapie von Durchfällen erschienen in Heft 12/2017
  • Mit Omega-3 gegen den Krebs erschienen in Heft 12/2017
  • Vom Heilschatz der Aborigines erschienen in Heft 12/2017
  • Weihnachtlich genießen: Hier kommt Ihr Festmahl erschienen in Heft 12/2017
  • Winter: Zeit für Muße und Entspannung erschienen in Heft 12/2017
  • Wenn Nerven schmerzhaft leiden erschienen in Heft 11/2017
  • Bestanden! Angst vor Prüfungen überwunden erschienen in Heft 11/2017
  • Gesunde Mahlzeiten für den Büroalltag erschienen in Heft 11/2017
  • Wie fit ist Ihre Lunge? erschienen in Heft 11/2017
  • Wie Sie langsamer altern und gesünder werden erschienen in Heft 11/2017
  • IGeL: Geldmacherei oder Patientenplus? erschienen in Heft 11/2017
  • Die besten Heilpflanzen gegen Erkältungen erschienen in Heft 11/2017
  • Halswirbelsyndrom – schmerzfrei durch Chiropraktik erschienen in Heft 11/2017
  • Gefühle sind Entscheidungen! erschienen in Heft 11/2017
  • Schwarz und aromatisch: Die Königin der Gewürze erschienen in Heft 11/2017
  • Kommentare sind geschlossen.