Blumenkohlsuppe mit Zitronenmelisse

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 bis 6 Personen ● 300 g Blumenkohlröschen ● 1 EL Rapsöl ● 300 g Naturreismehl ● ½ TL Kurkuma ● 800 ml Gemüsebrühe ● 1 TL geriebene Zitronenschale ● 1 TL Zitronensaft ● 1 bis 2 TL Apfeldicksaft ● Meersalz, Muskatnuss ● 3 EL (pflanzliche) Sahne ● 8 bis 10 Blätter Zitronenmelisse Zubereitung Blumenkohl in Öl anschwitzen, ohne dass er Farbe annimmt. Mehl und Kurkuma einstreuen, ebenfalls anschwitzen. Gemüsebrühe langsam dazugießen und den Blumenkohl unter langsamem Rühren … Weiterlesen

Fruchtiges Zucchinigemüse

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Personen ● 2 Zwiebeln ● 1 große Knoblauchzehe ● 1 TL Currypulver ● 5 EL Raps- oder Olivenöl ● 1 kg Zucchini ● 6 EL Weißwein oder Apfelsaft ● 1 TL Gemüsebrüheextrakt ● 500 g Tomaten ● 3 EL Mangosoße (Fertigprodukt) ● 1 Zitrone, abgeriebene Schale ● 1 Bund Zitronenmelisse Zubereitung Zwiebeln grob hacken, Knoblauch zerdrücken. Beides mit dem Curry im Öl glasig dünsten. Zucchini würfeln und zugeben und einige Minuten weiterdünsten. Mit Weißwein, Apfelsaft oder etwas … Weiterlesen

Zitronenmelissen-Pesto

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten ● 100 g Pinienkerne ● 1 Hand voll Zitronenmelisseblätter ● 2 Knoblauchzehen ● 150 g Käse (Parmesan oder Pecorino) ● Meersalz ● ca. 60 ml Olivenöl Zubereitung Pinienkerne in der Pfanne leicht anrösten. Frische Zitronenmelisseblätter mit dem Wiegemesser grob zerkleinern. Blätter, Pinienkerne und gehackten Knoblauch zu einer Paste pürieren. Geriebenen Käse und Salz unterrühren. Gutes Olivenöl langsam unterrühren und eine cremige Paste herstellen. In kleinen Gläsern mit Olivenöl bedeckt hält sich das Pesto im Kühlschrank vier bis sechs Wochen.

Süßkartoffelsuppe

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 2 Portionen ● je 1 Zwiebel und Knoblauchzehe ● 10 g frischer Ingwer ● 2 Tomaten ● 400 g Süßkartoffeln ● 2 EL Rapsöl ● ½ l Gemüsebrühe ● 2 EL Petersilie, gehackt ● 3 EL Schmand ● 1 – 2 TL Zitronensaft ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Eine Tomate grob würfeln. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Alles zusammen in Öl andünsten. Gemüsebrühe zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen. Zugedeckt bei … Weiterlesen

Süßkartoffelrösti

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 500 g Süßkartoffeln ● 1 Bund Frühlingszwiebeln ● 1 Bund Koriandergrün ● 1 Stück frischer Ingwer (ca. 4 cm) ● 2 Knoblauchzehen ● 1 große rote Chilischote ● Meersalz ● 1 TL gemahlener Kreuzkümmel ● 1 Ei ● 4 EL Kichererbsenmehl ● Rapsöl zum Ausbacken Dip: ● 1 Knoblauchzehe ● ½ Bund Schnittlauch ● 150 g saure Sahne Zubereitung Süßkartoffeln schälen und grob raspeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Koriandergrün waschen und … Weiterlesen

Süßkartoffelsalat

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 750 g Süßkartoffeln ● 7 EL Olivenöl ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle ● ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen ● ½ TL Paprikapulver, edelsüß ● 4 Mini-Salatherzen ● 1 rote Zwiebel ● 1 Knoblauchzehe ● 2 EL Weißweinessig ● 1 TL süßer Senf ● 100 g Walnusskerne ● 2 EL Honig ● 1 TL Chiliflocken Zubereitung Süßkartoffeln schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden, mit 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprikapulver vermengen. Würfel auf … Weiterlesen

Süßkartoffelstampf

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 800 g Süßkartoffeln ● 3 EL Oliven- oder Leinöl ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle ● Muskatnuss ● 3 EL Erdnüsse Zubereitung Süßkartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Mit wenig Wasser 10 – 15 Min. garen. Mit einem Stampfer grob zerstampfen, mit Öl, Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken. Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Über den Süßkartoffelbrei streuen und servieren. Dazu passt geschmortes Gemüse.

Teff-Minipizzen mit Postelein

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 12 Minipizzen Böden ● 250 g Teffmehl (oder Vollkorn- oder Kastanienmehl) ● Meersalz ● 2 TL geräuchertes (z. B. Paprika de la Vera) oder edelsüßes Paprikapulver ● 1 EL Agaven- oder Apfeldicksaft Belag ● 160 g Petersilienwurzel ● 180 g gehackte Tomaten (aus der Dose) ● Meersalz ● ½ TL getrockneter Thymian ● 120 g fermentierte Cashewcreme (siehe Rezept im Anschluss) ● 80 g Tellerkraut (Postelein) ● Fleur de Sel, schwarzer Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Für den Boden … Weiterlesen

Nudelsalat mit Tellerkraut

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 2 Portionen ● 250 g Penne ● 200 g Champignons, braun ● 2 Handvoll Tellerkraut ● 1 Handvoll gehobelter Parmesan ● 3 EL Olivenöl ● 2 EL weißer Balsamicoessig ● 1 TL Senf ● Schnittlauch ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle ● Apfeldicksaft Zubereitung Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Vom Tellerkraut die einzelnen Blätter abzupfen, waschen und gut trocken schleudern. In der Zwischenzeit die Pilze säubern und vierteln. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und … Weiterlesen

Bunter Wintersalat

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 200 g Quinoa ● 100 g Kichererbsen aus dem Glas ● 100 g Tellerkraut ● 1 Rote Bete, roh ● 1 Avocado ● ½ Zitrone, Saft ● 5 EL Olivenöl ● Meersalz, Pfeffer Zubereitung Quinoa kurz abspülen und mit der doppelten Wassermenge aufkochen. Bei kleiner Hitze 10 Min. köcheln, dann 10 Min. bei ausgeschalteter Flamme quellen lassen. Kichererbsen und Quinoa abgetropft in eine große Salatschüssel geben. Rote Bete schälen, waschen, halbieren und klein schneiden, mit … Weiterlesen

Kürbis mit Zimtmarinade

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 1 großer Hokkaido-Kürbis (1,4 kg) ● 1 TL gemahlener Zimt ● 6 EL Olivenöl ● 50 g Koriandergrün, Blätter und Stiele, plus etwas zum Garnieren (als Ersatz: glatte Petersilie) ● 1 kleine Knoblauchzehe, zerdrückt ● 20 g Kürbiskerne ● 200 g Crème fraîche ● Blattpaprika, Chilipulver oder Raz al Hanout nach Geschmack ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kürbis waschen und entkernen. Mit der Schale in etwa 2 … Weiterlesen

Gewürzreis mit Spinat

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 2 Zwiebeln ● 2 Kardamomkapseln ● 300 g Basmatireis ● 3 EL Öl ● 1 Zimtstange ● 1 TL Kurkuma, gemahlen ● 600 ml Gemüsebrühe ● 80 g getrocknete Aprikosen ● 400 g Spinat ● 60 g Mandeln ● Meersalz ● ½ – 1 TL Harissapaste ● Cremiger Joghurt als Beilage Zubereitung Zwiebeln würfeln. Kardamomkapseln leicht andrücken. Reis mit Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist. Die Hälfte der Zwiebeln in 2 EL Öl kurz … Weiterlesen

Gerösteter Blumenkohlsalat

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4–6 Portionen ● 1 mittelgroßer Blumenkohl ● 6 EL Olivenöl ● 2 EL Haselnusskerne ● ½ Granatapfel ● 2 EL Agavendicksaft ● 3 EL Zitronensaft ● ½ TL gemahlener Zimt ● 1–2 Msp. gemahlener Piment ● ½ Bund Minze ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Blumenkohl in kleine Röschen teilen. In einer ofenfesten Form mit 3 EL Olivenöl und ½ TL Salz mischen. Im Ofen 25 bis 30 Minuten backen, bis die Röschen goldgelb und leicht knusprig … Weiterlesen

Orangenpunsch

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 1,2 Liter ● 1 Bio-Orange ● 500 ml frischer Orangensaft ● 500 ml Rotwein (alternativ roter Traubensaft) ● 100 ml Granatapfelsirup ● 2 Zimtstangen ● 6 Gewürznelken ● 1 Sternanis ● nach Belieben 5 EL Orangenlikör Zubereitung Von der Orange vier große Stücke Schale dünn (ohne weiße Haut) abschneiden. Schale mit den übrigen Zutaten bis auf den Likör und die geschälte Orange in einen Topf geben. Einmal kurz aufkochen lassen. Zugedeckt bei milder Hitze 15 Minuten ziehen lassen. … Weiterlesen

Schaumige Kressesuppe

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Personen ● 1 Kästchen frische Kresse ● 1 mittelgroße Zwiebel ● 1 Knoblauchzehe ● 30 g Margarine ● etwas Mehl ● 50 ml trockener Weißwein ● 500 ml Gemüsebrühe ● 100 ml Hafersahne ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle ● Croutons ● 30 g Margarine ● 2 Scheiben Toastbrot, gewürfelt ● Petersilie und Schnittlauch, grob gehackt Zubereitung Kresse abschneiden, grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Margarine in einem Topf zerlassen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel unter … Weiterlesen

Sesam-Soße

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 2 EL Sesammus (Tahin) ● 2 EL Sojasoße (Shoyu) ● 30 g Mehl ● ¼ TL Knoblauchgewürz Zubereitung Alle Zutaten mit 2 Tassen Wasser in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Eine Pfanne leicht erwärmen, Soße hineingeben und köcheln lassen, bis sie eindickt. Bei Bedarf noch mehr Wasser zugeben.

Würziger Pilzbraten mit Sesam-Tahin-Soße

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 6–8 Portionen ● 360 g Pilze ● 1 große Zwiebel ● Olivenöl ● 1 ½ TL Geflügelgewürz (vegan) ● 1 TL Meersalz ● ½ TL Selleriesamen, zerstoßen ● 3 EL Weizenvollkornmehl ● 3 EL Glutenmehl ● 6 Scheiben Vollkornbrot, gewürfelt und geröstet ● 1 EL Mehl Zubereitung Pilze säubern und hacken. Eine Pfanne mit 120 ml Wasser auf mittlere Temperatur erhitzen. Pilze zugeben. So lange kochen, bis sie gar sind und alles Wasser verdampft ist. Die Hälfte der … Weiterlesen

Kokos-Panna-Cotta mit Ananas

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Portionen ● 1 Vanilleschote ● 400 ml Kokosmilch ● 100 ml Hafer-Sahne ● 30 g Rohrohrzucker ● 1 gestr. TL Agar-Agar ● 5 EL Limettensaft ● abgeriebene Schale 1 Limette ● 1 Baby-Ananas ● 2 Zweige Minze Zubereitung Vanilleschote aufschlitzen. Mark herauskratzen. Die Hälfte des Marks, Vanilleschote, Kokosmilch, Sahne, Zucker, Agar-Agar sowie 3 EL Limettensaft unter Rühren aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen. Limettenabrieb unterrühren. In vier kalt ausgespülte Förmchen füllen und für mindestens eine Stunde kalt … Weiterlesen

Vanillemöhren

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 2 Portionen ● je 2 EL Rosinen und Pinienkerne ● 1 Vanilleschote ● 600 g Möhren ● 150 g Zwiebeln ● 2 EL Rapsöl ● 50 g Frischkäse ● Meersalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Rosinen in lauwarmem Wasser einweichen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und beiseite stellen. Aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen. Die Schote zur Seite legen. Möhren schälen und schräg in schmale Scheiben schneiden. Zwiebeln klein würfeln. Rapsöl in einem Topf … Weiterlesen

Pflaumen mit Cashewcreme

eingetragen in: Rezepte | 0

Zutaten für 4 Personen Für die Pflaumen: ● 6 große Pflaumen ● 1 Vanilleschote ● 2 EL Ahornsirup oder Apfeldicksaft Für die Cashewcreme: ● 120 g Cashews ● 4–5 EL Wasser ● 2–3 EL Ahornsirup oder Apfeldicksaft ● 1 TL Zimt ● 1 Spritzer Zitronensaft ● 1 Prise Salz Zubereitung Für die Creme Cashews vorher 4 – 6 Stunden in Wasser einweichen, damit sie sich besser mixen lassen. Dann Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Pflaumen waschen, entsteinen und halbieren. Mark der Vanilleschote … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 27