Tipp des Monats

Erste Hilfe bei akuten Rückenschmerzen

eingetragen in: Tipp des Monats | 0
Christiane Altmann-Gieche HP/OS

Unsere Wirbelsäule gibt Halt und ist trotzdem flexibel. Doch manchmal hakt es: Verlegen, verrenkt, verhoben. Als erste Hilfe kann ich die folgende Übung empfehlen.

So wird´s gemacht:

Stellen Sie sich seitlich neben einen Stuhl und legen Sie beide Hände auf die Sitzfläche. Nun tief einatmen und den Bauch nach unten sinken lassen und beim Ausatmen nach oben drücken. Wiederholen Sie die Übung mehrmals, indem Sie langsam vom Pferdebauch zum Katzenbuckel wechseln. Danach wieder aufrecht hinstellen, den Oberkörper nach links und rechts drehen und die Arme locker mitschwingen lassen. Regelmäßiges Üben macht beweglicher und kann einem „Notfall“ vorbeugen.

Diesen Tipp des Monats finden Sie
in der Naturarzt-Druckausgabe 6/2018